tipps


Manchmal ist es schwer immer diszipliniert zu sein. Hier ein paar Tipps von mir, wie ihr euch selbst nochmal ein wenig unterstützen könnt.

1. Trinke immer viel Wasser. Vor dem Essen, nach dem Essen. Und auch währenddessen nimmst du am besten nach jedem Bissen einen Schluck Wasser. So fühlst du dich schneller gesättigt. ( Es ist sehr oft so, das Menschen Durst mit Hungergefühl verwechseln! )

2. Schreibe ein Esstagebuch. Notiere jeden Tag, was du gegessen hast, wie viele kcal es hatte, wie du dich dabei gefühlt hast, ob es "dringeblieben" ist usw. Gestalte es vllt. mit ein paar Thinpos, Motivationsprüchen ..

3. Esse am besten nur kleine Portionen am Tag. Um die 5-6, sie sollten nicht mehr als 60kcal enthalten.

4. Bewege dich viel. Sei zappelig und hibbelig. Bewege dich in jeder freien Minute. ( Iss im Stehen etc. Warum sitzen, liegen .. wenn man stehen kann? )

5. Suche dir einen Twin. Ihr könnt euch gegenseitig Mut machen, euch unterstützen und Tipps austauschen.

6. Putze dir die Zähen vor jedem Essen. ( Mit dem Zahnpastageschmack schmeckt nichts mehr wirklich gut & es wirkt appetithemmend.

7. Versuche Süßigkeiten, Snacks usw. weit von dir fern zu halten. Du solltest selbst keine im Haus haben. Solltest du doch einmal Lust auf etwas Süßes haben, kaufe etwas ohne Fett. zB Gummibärchen etc.

8. Setze dir Wochen-(Monats - .. ) Ziele. Und belohne dich ,wenn du es erreichst.

.. mehr folgen noch.
wenn du Tipps hast schreib doch eine Email deadpuppet@web.de



Gratis bloggen bei
myblog.de